feuerwehr waidhofen

Technischer Einsatz

Vergangenen Freitag übte die FFWYST mit den Hydraulischen Rettungssatz. Mittels hydraulischem Spreitzer und Schere wurde die Fahrertür  und Dach aufgeschnitten und die Übungspuppe konnte so aus dem Fahrzeug gerettet werden. Bei der Übung wurde das richtige Aufbauen eines Bereitstellungplatztes (beinhaltet...

Wöchentliche Übung – Absichern

Wöchentliche Übung am Freitag, den 27.Oktober Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, mit einem Gefährlichen Stoff auf PKW. Der Pritschenwagen diente mit einem aufgeladenen 1000 Liter Behälter als Tankwagen der den gefährlichen Stoff transportierte. Als die Kameraden am Einsatzort...

Wöchentliche Übung – Menschenrettung aus KFZ

Am Freitag, 20. Oktober stand für die FFWYST eine interessante Übung auf dem Programm. Ein sorgfältig präperiertes Fahrzeug wurde im Straßengraben  platziert, die beiden Insassen (Übungspuppen)mussten daraus gerettet werden. Rüstlösch, Wechsellader und Kommando Waidhofen rückten aus, bauten einen Geräteplatz auf und...

Ausbildungsprüfung Atemschutz (APAS)

Die Ausbildungsprüfung Atemschutz fand am 14.Oktober in Strengberg statt. Die FFWYST tratt mit einem Trupp in der Kategorie Bronze an. Bei den Ausbildungsprüfungen wird nicht Wert auf das Erreichen von „Bestzeiten“ gelegt, es geht  darum, dass die Teilnehmer die Leistung...

Zimmerbrand – Wochenübung

Zimmerbrand im 2. Obergeschoss, Personen werden noch im Gebäude vermutet. Bei der ersten Erkundung des Einsatzleiters war eine verrauchte Wohnung vorzufinden. Der Atemschutztrupp rüstete sich im Fahrzeug aus und begab sich mit einer Löschleitung in die verrauchte Wohnung. Mit einer...

Heißausbildung in Weiten

Am 4.Oktober nahmen drei Kameraden der FFWYST an der Heißausbildung „Stufe 4“ teil.  Die FFWYST stellte einen Atemschutzttrupp auf, welche in einem flüssiggasbefeuerten Brandcontainer einen Brandeinsatz simulierten. Die Ausbildung im Container ist  durch die schlechte Sicht und der Hitzeentwicklung eine tolle...

123»