feuerwehr waidhofen

Rathaus Übung am Freisinger Berg

An einem sonnigen Freitag (03.06) fand eine Übung im Rathaus statt. Vom Florian Amstetten wurde ein TUS-Alarm ins Waidhofner Rathaus alarmiert.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden die FF Zell und die FF Wirts nach alarmiert. Die FFWYST begann mit der Menschenrettung im 1. Stock. Zur gleichen Zeit wurde die Drehleiter aufgestellt und ebenfalls eine Menschenrettung vom 3. Stock durchgeführt. Nach der Menschenrettung begann der Innenangriff und der Außenangriff mit der Drehleiter. Die FF Zell und die FF Wirts stellten jeweils 1 Zubringerleitung aus dem Schwarzbach.

Nach erfolgreicher Menschenrettung und löschen des Brandes wurde „Brand aus“ gegeben. Nach der Übung fand eine Übungsbesprechung statt und das Magistrat lud die Feuerwehr auf einen kleinen Imbiss ein.