feuerwehr waidhofen

Schadstoffschulung

Als kleines „Warm-Up“ für die bevorstehende Schadstoffübung wurde das Wissen über Schadstoffeinsätze, persönliche Schutzausrüstung, speziell die Schutzanzüge der Schutzstufe III und die Anwendung von Leckdicht-Kissen, usw. geschult.

Im Anschluss erkundeten die Schutzanzugträger noch den Übungswaggon der ÖBB, der kommenden Freitag im Rahmen einer groß angelegten Schadstoffübung beübt wird.

Schlagwörter: , , ,