feuerwehr waidhofen

Technische Ausbildung mit SRF, DLK und KDO-F

Im Stationsbetrieb festigte die FFWYST das Wissen für technische Einsätze.

Eine Gruppe angehender Kranfahrer beschäftigten sich dabei mit dem Schweren Rüstfahrzeug und mit der korrekten Bedienung des Fahrzeugkrans. Hierbei wurden in nahezu spielerischer Manier in Form von Wettkämpfen das Feingefühl und Geschicklichkeit trainiert. Im Anschluss wurde noch an der Fahrausbildung gefeilt.

Eine andere Gruppe beschäftigte sich zeitgleich mit der Bedienung der Drehleiter, und hier im Speziellen mit den verschiedenen Zubehörteilen für Höhen- und Tiefenrettung und Brandeinsatz wie zB Korbtrage oder Werfer.

Die letzte Gruppe nutzte die Gelegenheit um ihr Wissen mit den hydraulischen Rettungsgeräten, welche im Schweren Rüstfahrzeug bzw. im Kommando-Fahrzeug verbaut sind, zu festigen.

Schlagwörter: , , , , ,