feuerwehr waidhofen

B3 Scheunen- od. Schuppenbrand

Am Sonntag den 20. Jänner wurden 5 Feuerwehren zum Einsatzort alarmiert.

Unser erstes Fahrzeug konnte bereits nach 4min Ausrücken, wie die Meldung kam, dass der Einsatz nicht mehr erforderlich war, waren wir bereits in Maria Seesal.

Der Brand konnte von den örtlichen Einsatzkräften rasch unter Kontrolle gebracht werden. Der Brand ging von einer Sauna aus.

Die FFWYStT war mit drei Fahrzeugen unterwegs (Drehleiter,Rüstlösch und Tankwagen).