feuerwehr waidhofen

Einsatzreicher Abend für die FFWYST

Es begann mit einem TUS-Alarm gegen 17:20 Uhr. Mit 3 Fahrzeugen rückten 10 Mitglieder der FFWYST zum alarmierten TUS-Alarm in die hiesige Filiale einer Baumarkt-Kette aus. Glücklicherweise handelte es sich um einen Fehlalarm.

Als die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt war, und ein Großteil der Mitglieder das Feuerwehrhaus bereits wieder verlassen hatten, schlugen erneut die Pager an und alarmierten einen B2 – Wohnungsbrand in der Ybbsitzer Straße. Ein Ölofen zeigte starke Rauchentwicklung, weshalb der Mieter die Feuerwehr verständigte. Der Ölofen wurde zerlegt, belüftet und mit Wasser gekühlt. Insgesamt waren 15 Mitglieder und 5 Fahrzeuge ca. 1 Stunde im Einsatz.

Den Abschluss des einsatzreichen Tages machte erneut ein TUS-Alarm gegen 23:20 Uhr im gleichen Baumarkt: 7 Mitglieder konnten wiederrum glücklicherweise „nur“ einen Fehlalarm feststellen.

Danke an Martin Steinbach von der NÖN für die Fotos!

Schlagwörter: , ,