feuerwehr waidhofen

Forstunfall in Kreilhof

Am Samstag 15. März 2014 wurden die Feuerwehr Wirts und Waidhofen/Ybbs-Stadt sowie das Rote Kreuz und die Polizei Waidhofen zu einem Forstunfall in Kreilhof, in der Nähe der Firma Bene gerufen.

Bei Holzarbeiten wurde ein Landwirt von einem Baumstamm schwer verletzt und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKM Amstetten gebracht.

Die Feuerwehren unterstützten das Rote Kreuz bei der Rettung aus dem steilen Gelände.

15 Mitglieder waren mit 3 Fahrzeugen ca. 1/2 Stunde im Einsatz.

IMG_2864

Schlagwörter: , , ,