feuerwehr waidhofen

T2 Menschenrettung Böhlerwerk

Am 14.02. wurde die FF Waidhofen/Ybbs Stadt zu einem Verkehrsunfall (T2) auf die B121 mit einer eingeklemmten Person alarmiert.

Beim Ankommen an die Unfallstelle war die Person schon aus dem PKW und wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Im Einsatz standen die ortszuständige Feuerwehr Böhlerwerk, FF Rosenau, Rote Kreuz und die FFWYST.