Einsätze

Internationaler Hilfseinsatz

Veröffentlicht am

Nach dem schweren Erdbeben in Kroatien ist auch unser Wechselladefahrzeug im Zuge des internationalen Hilfseinsatzes des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes im Einsatz. Mehr dazu unter: https://www.noen.at/niederoesterreich/chronik-gericht/nach-schwerem-erdbeben-feuerwehren-aus-niederoesterreich-helfen-in-kroatien-niederoesterreich-redaktionsfeed-erdbeben-feuerwehr-hilfe-aufraeumarbeiten-redaktion-239928023

Einsätze

Fahrzeugbergung in der Wiener Straße

Veröffentlicht am

Zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall wurden wir am 23. Dezember alarmiert.Ein Fahrzeug fuhr in die Böschung und musste geborgen werden.Nach Erkundung des Einsatzleiters wurde entschieden das Fahrzeug mit der Seilwinde vom Rüstlöschfahrzeug aus der Böschung zu ziehen.Kurzerhand wurde das Stahlseil mit mehreren Anschlagmittel befestigt.Die Methode zeigte Wirkung und das Fahrzeug konnte rasch geborgen werden.Wir […]

Einsätze

Fahrzeugbrand und Türöffnung

Veröffentlicht am

Zu gleich zwei Einsätzen in zwei Stunden wurden wir am 22. Dezember alarmiert.Gegen 09:30 Uhr wurden wir zu einem Fahrzeugbrand am oberen Stadtplatz gerufen. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückte das Rüstlöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Am Ort des Geschehens angekommen waren glücklicherweise nur Nachlöscharbeiten und eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera fällig. Ein Dank gilt […]

Einsätze

Brandalarm am oberen Stadtplatz

Veröffentlicht am

Am Vormittag des 21. Dezembers wurden wir zu einem Brandalarm am oberen Stadtplatz alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Bei der Kontrolle des ausgelösten Melders konnte kein Brand festgestellt werden.Wir konnten somit nach 15 Minuten wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Einsätze

Vermutlicher Gasaustritt in Wohnhäusern

Veröffentlicht am

Am Abend des 6. Dezembers 2020 wurden wir zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Windhag zu einem vermutlichen Gasaustritt alarmiert.In mehreren Kellern und Dachböden stellte man einen Benzinähnlichen Geruch fest, konnte aber keine gefährlichen Werte messen.Im Zuge Messungen wurden auch Kanaldeckel geöffnet und das Messgerät abgelassen. Auch hier kein Ergebnis.Bei den gemeinsamen Messungen mit der EVN […]