Punschstand 2018

an alle Freunde des guten Punsch-Geschmacks, es geht wieder los: am Freitag, 23.11.2018 öffnen wir für euch unsere Punschhütte!

geöffnet:
Freitag, Samstag, Sonntag an jedem Adventwochenende,
zusätzlich am 23., 24. und 25.11.
jeweils ab 16:00 Uhr am Oberen Stadtplatz bei der Stadtpfarrkirche

B3 Brand in Seeberg

Am Abend, den 29. 11. wurde die FFWYST zu einem Wohnhausbrand (Jagdhütte) nach Seeberg (Ortsteil Wirts) alarmiert.

Ausgerückt sind die Feuerwehren Zell, Wirts, Gaflenz, Neudorf, Weyer.

Die Anfahrt war sehr schwierig, da der Einsatzort sehr abgelegen war und konnte nur mit Schneeketten erreicht werden.

Die Jagdhütte brande komplett ab.

Die Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Stadt rückte mit Rüstlösch, Drehleiter, Kommando und Tankwagen 4000 aus.

 

T1 Fahrzeugbergung

Am 18.November in den Abendstunden wurde die FFWYST zu einer Fahrzeugbergung nach einen Verkehrsunfall alarmiert.

Ausgerückt ist der WLF-K und der Rüstlösch Waidhofen, um die beiden Autos auf der Unterzeller-Straße zu bergen .

Nach rund 2-Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

KHD Übung

Am Samstag, 13.10.2018, fand im Gemeindegebiet von Waidhofen an der Ybbs eine große angelegte Übung des Katastrophenhilfsdienstes des Bezirkes Amstetten statt.

Für den Ernstfall geprobt werden fünf Fälle:
Ein Brand in einer Produktionshalle, Ölaustritt im Kraftwerksbereich, Felssturz, Windwurf sowie Hausbrand.

Die Feuerwehr Waidhofen übte mit RLF, Drehleiter und Tankwagen bei einem Bauernhausbrand in Windhag.