feuerwehr waidhofen

T2 Person in Notlage

Am 7. Jänner, um 22:00 Uhr wurde die FFWYST und die Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Wirts zu einer Menschenrettung nach Kreilhof alarmiert. Bei der Anreise an die Unfallstelle wurde glücklicherweise Entwarnung gegeben und der Einsatz war nicht mehr erforderlich, die Person konnte vor Eintreffen der Feuerwehren befreit werden. Die Person stürzte in einem Teich und verletzte sich am Bein. Die Rettung brachte den verletzten und unterkühlten Mann ins Krankenhaus.

wurden soeben mit der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Wirts zu einem T2