Tragischer Traktorunfall in Ybbsitz

Am Samstag, 21. Mai 2011 wurde die FFWYST gegen 18:50 Uhr zu einer Menschenrettung nach einem Traktorunfall nach Ybbsitz, Gut Theuretzbach alarmiert.

Ein Traktorlenker kam aus ungeklärter Ursache von der Forststraße ab, und stürzte mit seinem Fahrzeug ca. 40 Meter den Abhang hinab. Der Lenker wurde aus der Fahrerkabine hinausgeschleudert und blieb ca. 20 Meter unterhalb liegen. Die alarmierte Notärztin des Christophorus 15 konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Die FFWYST übernahm gemeinsam mit der FF Ybbsitz und der Bergrettung die Bergung des Verunglückten und sicherten den Traktor vor einem weiteren Abstürzen. Aufgrund der anbrechenden Dunkelheit und der Sicherheit der Einsatzkräfte wurde der Traktor erst am Sonntag Vormittag geborgen.