feuerwehr waidhofen

B3 Dachstuhl- / Fassadenbrand in der Innenstadt

20161205_163720Montag Nachmittag wurden die Feuerwehren St. Leonhard/Wald, Windhag, Wirts, Zell, Ybbsitz, WYST sowie die Betriebsfeuerwehr Voest zu einem B3 Dachstuhl- und Fassadenbrand in die Waidhofner Innenstadt alarmiert.

Schon bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs konnte leichte Entwarnung gegeben werden – das Ausmaß des Brandes war zum Glück nicht so groß wie aufgrund der Alarmierung zu befürchten war. Schon vor Eintreffen der Feuerwehr konnte mittels Feuerlöschern ein größeres Ausbreiten des Brandes verhindert werden.

Die FFWYST öffnete mit der Rettungssäge im Anschluss noch größere Flächen der Fassade und führte mit der Wärmebildkamera Kontrollen durch. 

Der Einsatz konnte nach gut einer Stunde wieder beendet werden.