AusbildungFFWYST-News

Inspektionsübung

Am 2. Oktober 2020 fand die jährliche Inspektionsübung statt.
Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.
Während dem Absichern der Unfallstelle wurde das Unfallfahrzeug mittels Seilwinde und Unterlegskeile gegen wegrollen gesichert.
Parallel dazu leuchtete die Drehleiter die Unfallstelle aus.
Nach aufbauen des Bereitstellungsplatzes konnte die Person mit dem Hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden.
Anschließend wurde das Fahrzeug auf das Wechselladefahrzeug verladen und die Unfallstelle gereinigt.
Im Feuerwehrhaus überprüften die Übungsbeobachter noch diverse Daten der Feuerwehr auf Ihre Vollständigkeit.
Wir möchten uns bei Gemeinderat Leopold Stockinger und Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Josef Rauchegger für Ihre Übungskritik bedanken.