Einsätze

Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Am 22. Februar wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen an der Ybbs-Stadt zu einer Menschenrettung in das Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen an der Klaus alarmiert.An der Unfallstelle angekommen konnte Glücklicherweise Entwarnung gegeben werden.Ein Autofahrer/in fuhr mit einem PKW gegen eine Laterne auf dem Parkplatz einer Handelskette.Eine Menschenrettung seitens der Feuerwehr war zum Glück nicht mehr notwendig.Mit unserem Wechselladerfahrzeug wurde der PKW danach gesichert auf einem Parkplatz abgestellt.Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren St Georgen an der Klaus, BTF Voestalpine Böhlerwerk und Waidhofen an der Ybbs-Stadt.